Babette Grütz Entspannungstherapie
bg@b-mindful.de

 

Ich bin Babette Grütz.

 

 

 Foto Klaus Mehret

   

 
Seit mehr als 33 Jahren bin ich hauptberuflich als Lehrerin für Jugendliche
und junge Erwachsene in der Berufsvorbereitung und -ausbildung tätig.
Seit einigen Jahren setze ich Entspannungstrai
nings in meinem Unterricht ein
und vermittle entsprechende Kenntnisse in der Lehrerfortbildung.
Ich leite Selbstmanagement-Kurse sowohl in Präsenz- als auch in e-Learning-Fortbildungen
für das Regierungspräsidium Stuttgart.

Durch meine Lehrtätigkeit und Ausbildung zur Entspannungstherapeutin verfüge ich
über umfassende Erfahrungen in den Bereichen

Zeit- und Selbstmanagement

Persönlichkeitsentwicklung

• Gesundheitsprävention

• traditionelle und innovative Methoden der Stressbewältigung und Entspannung

 

Als Entspannungstherapeutin helfe ich Jugendlichen und Erwachsenen,
Stress erzeugende Situationen zu erkennen, wenn möglich zu vermeiden
bzw. passende Bewältungungsmöglichkeiten zu entwickeln.
Je nach Setting erfolgt dies in der Gruppe oder in der 1:1-Situation.

Besonderen Wert lege ich auf die individuelle Analyse der Problemstellungen und Ziele meiner Teilnehmer,
um in der Beratung ein hierfür geeignetes Entspannungsverfahren vermitteln zu können.
Unter dem Aspekt der Achtsamkeit verfolge ich dabei einen ganzheitlichen Ansatz
in der Verbindung von Körper, Seele und Geist.

Dazu verfüge ich über fundierte Kenntnisse in den traditionellen Entspannungsverfahren
wie „Autogenes Training“ (Grund- und Oberstufe) und „Progressive Muskelrelaxation“
(nach Jacobsen, mit Modifikationen nach Bernstein & Borkovec),
Methoden der Kognitiven Stressbewältigung
sowie neueren Entspannungs- und Stressbewältigungsmethoden
wie z.B. „Übungen der Achtsamkeitspraxis“ oder „Imaginative Verfahren“.

 

 

  

Meine Kurse können von gesetzlichen Krankenkassen nach § 20 SGB V
mit bis zu 80 % der Kursgebühr bezuschusst werden.